Donnerstag, 15. Februar 2018
Wanderer
Ich bin ein zielloser Wanderer. Ich weiß nicht wer ich bin, weiß nicht wo ich bin und ich weiß nicht wohin ich will. Der eine Weg ist mir zu steinig, der andere zu einfach. Ich gehe ein bisschen auf diesem und ein wenig auf jedem. Gehe dort hin, drehe um und ein bisschen da hin.

Wenn ich denke "das da - das ist mein Ziel " schaffe ich es doch nicht über die Hürden.

So geht es Jahr ein Jahr aus, Tag für Tag, Stunde um Stunde.

Ich fühle mich ziellos, hilflos... ....

ausweglos.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 2. Januar 2018
Neues Jahr - neues Glück ?
Zeit ist im Dezember noch rarer gewesen als in den Monaten davor. Zumindest - irgendetwas Gutes muss die Weihnachtszeit dann doch haben, haben T. Und ich sehr viel der wenigen Zeit die wir privat hatten zusammen verbracht. Auch wenn es nichts an einen Gefühlen ändert so bin ich doch dankbar für diese Verbundenheit und Gewohnheit.

Vorsätze für das neue Jahr?

Zeit! Freizeit! Wieder ein Leben ausser dem Job haben. Und einen Hund.

Ich bin immer noch unentschlossen ob ich mir etwas Neues suchen oder die Zähne zusammen beissen soll. Es ist immer noch nicht ruhiger geworden auf Arbeit und ich zweifle so langsam, dass diese Phase jemals kommen wird.

Aber meine Vorsätze gelten dem Jahr 2018 und nicht dem Januar. Daher muss ich jetzt, heute am 2 . Januar noch keine Entscheidung treffen.

Ein ereignisreiches Jahr ist zu Ende gegangen. Ein Jahr mit vielen Höhen und Tiefen. Ein Jahr in dem ich angefangen habe wieder zu mir selbst zu finden. Es ist noch ein langer Weg dort hin aber aller Anfang ist schwer. Und zumindest kann ich sagen, dass ich keine Entscheidung aus 2017 bereue. Vielleicht werde ich 2018 welche treffen die nein Leben völlig auf den Kopf stellen, vielleicht wird sich auch nichts ändern. Wer weiss was das Leben dieses Jahr für mich bereit hält.

Zeit. Die Zeit wird es zeigen.

... link (0 Kommentare)   ... comment


NEUJAHR
Ich trinke auf
Auf gute Freunde
Verlorene Liebe
Auf alte Götter
Und auf neue Ziele
Auf den ganz normalen Wahnsinn
Auf das, was einmal war
Darauf, dass alles endet
Und auf ein neues Jahr
Auf ein neues Jahr

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 19. Dezember 2017
Lebenszeichen
Ich habe seit einigen Tagen nichts von mir hören lassen. Es ist viel passiert aber nichts in der Rede wert. So sehr ich auch die Weihnachtszeit Liebe so stressig ist sie aber auch. Dieses Jahr fehlt mir gefühlstechnisch eine Woche und es alles in 3 Wochen gepackt wofür man sonst 4 Wochen hat .

Dazu kommt noch eine blöde Bronchitis die mich ausbremst.

Ich melde mich wenn es wieder ruhiger zu geht.

... link (0 Kommentare)   ... comment